Olga Grjasnowa liest am 9. Februar in der Berliner Buchhandlung Moby Dick

Olga Grjasnowa präsentiert ihr Debut in der Berliner Buchhandlung Moby Dick in der Stargader Straße 67. Am 9. Februar um 20 Uhr liest sie hier aus ihrem Roman Der Russe ist einer, der Birken liebt.

Mit perfekter Ausgewogenheit von Tragik und Komik und mit einem bemerkenswerten Sinn für das Wesentliche erzählt Olga Grjasnowa die Geschichte einer Generation, die keine Grenzen kennt, aber auch keine Heimat hat.