Isabelle Lehn wurde 1979 in Bonn geboren und lebt in Leipzig. Sie studierte in Tübingen und Leicester, wurde im Fach Rhetorik promoviert und forscht heute am Deutschen Literaturinstitut Leipzig zur Schriftstellerausbildung in der DDR. Ihre Erzählungen und Essays wurden mehrfach ausgezeichnet, zuletzt 2016 mit dem Edit-Essaypreis und 2014 mit dem PROSANOVA-Publikumspreis. Ihr Debütroman Binde zwei Vögel zusammen erschien im Juli 2016 im Eichborn-Verlag und stand im selben Jahr auf der Shortlist für den Ingeborg-Bachmann-Preis.

 

 Binde zwei Vögel zusammen