Katja Reim, Jahrgang 1974, besuchte nach dem Abitur die Axel-Springer-Journalistenschule. Sie arbeitete als Redakteurin bei der mexikanischen Nachrichtenagentur Cimac, studierte in Barcelona Politik- und Sozialwissenschaften. Heute lebt sie in Berlin, ist Ressortleiterin beim Berliner Kurier. In ihrem Blog meincomputerkind.de schreibt sie über die Medienerziehung ihrer kleinen Tochter. Sie moderiert Diskussionsrunden und hält Vorträge darüber, wie Eltern analoge Werte in die virtuelle Welt übertragen können, um ihre Kinder auf die digitale Pubertät vorzubereiten.

 

Ab ins Netz