Petra Hardt wurde 1954 in Frankfurt am Main geboren. Nach dem Studium der Romanistik in Paris und Freiburg arbeitete sie 40 Jahre lang als Rechte- und Lizenzhändlerin in deutschen Verlagen. Sie hat zum internationalen Buchhandel publiziert und als Dozentin an verschiedenen Universitäten, auch im Ausland, unterrichtet. Seit November 2019 ist Petra Hardt freie Autorin und seit Juni 2020 Großmutter von drei Enkeln.

 

Fernlieben

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen …