Gabriel Josipovici wurde 1940 in Nizza geboren. Sein Bildungsweg führte ihn durch Ägypten und England, wo er 1961 seinen Abschluss in Englischer Literatur machte. Seine Tätigkeit als Englischlehrer an der School of European Studies gab er Ende der 90er Jahre auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er ist der Verfasser von fünfzehn Romanen, drei Bänden mit Kurzgeschichten, sechs Fachbüchern und zahlreichen Theaterstücken und Hörspielen. Josipovici lebt in Sussex und London.

 

Unendlichkeit

Moo Pak