Die Bertelsmann Stiftung ist einflussreich und mächtig. Allseits beliebt und anerkannt ist die größte operative Stiftung in Deutschland eng verzahnt mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ganz gleich wer in Berlin oder Brüssel regiert, die Bertelsmann Stiftung regiert immer mit. Die Experten aus Gütersloh sind immer dabei in der öffentlichen Verwaltung, in der Bildungs-, Arbeitsmarkt-, Gesundheits- oder Außenpolitik.
Doch dient die Arbeit der Stiftung wirklich dem Allgemeinwohl? Oder wird das Vertrauen durch verdeckten Lobbyismus und Vetternwirtschaft leichtfertig verspielt? Thomas Schuler zeigt, wie Bertelsmann sein Personal im politischen Betrieb platziert, wo die Gemeinnützigkeit untergraben und Politik im Sinne eigener Interessen gesteuert wird.

Thomas Schuler
Sachbuch
Campus Verlag 2010

Seine Traumfrau will nicht.
Sein Anzug sitzt nicht.
Sein Hund hört nicht.

Da muss Paul durch. Die Firmeneigentümer wollen ihn kennenlernen, bevor sie ihm den Chefposten anvertrauen. Also ab nach Mallorca zum Antrittsbesuch. Über Pauls Karriere entscheiden seine große Liebe, ihre verführerische Schwester, die heiratswütige Tante und vor allem die frostige Großmutter. Da braucht es nicht viel, um in Ungnade zu fallen ...


Hans Rath
Belletristik
Wunderlich 2010; rororo 2011
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Witziges zum Weihnachtsfest.
Oh du fröhliche?
Aber ja!

Mia Morgowski, Steffi von Wolff, Hans Rath, Oliver Uschmann und viele andere tun alles gegen übermäßige Besinnlichkeit zu Weihnachten. Und sie schrecken vor nichts zurück! Getragene Melodien, endlose Familientreffen und viel zu gehaltvolle Menüs haben keine Chance: Hier wird gelacht, mindestens 24 Tage lang, bis zum magenbitteren Ende!

Hans Rath
Sachbuch
Wunderlich 2010; rororo 2011
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Und am Ende der Straße steht ein Haus am Meer.

Was ist das Leben? Eine Wundertüte? Eine Losbude mit zu vielen Nieten? Kleines Drama oder großes Kino? – Ein wunderbar sehnsuchtsvolles und witziges Roadmovie, das den Sommer, die Freiheit und die Liebe atmet.

»Ein Buch, das nach Aufbruch schmeckt. Planen Sie es gleich für den Sommerurlaub ein.« Hans Rath

Edgar Rai
Belletristik
Gustav Kiepenheuer 2010; atb 2011
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Das Glück in einem Reiskorn – Franka Potentes erste literarische Erzählungen.

Das gebrochene Herz der Witwe Nishki, das Glück der schwangeren Miyu und die Kraft, die einem Reiskorn innewohnt: Franka Potente schlägt in ihrem ersten literarischen Erzählungsband unterschiedlichste Töne an, weiche, dunkle melancholische und präzise helle. Sie gewährt dabei sensible Einblicke in das alltägliche Japan.

Was wird, wenn die schwangere Ikuko die Einzige in ihrer Familie ist, die sich eine Tochter wünscht? Warum gibt sich die Witwe Frau Nishki so oft der liebevollen Zubereitung ihres Lachs-Eintopfs hin? Wo endet es, wenn sich Miyu, die heimlich in einem Nachtclub tanzt, in einen schüchternen Polizisten verliebt?
In ihren genauen, sensiblen Stories eröffnet uns Franka Potente den Blick auf die japanische Kultur und die Menschen, denen sie dort begegnet ist. Und wenn sie von dem Stolz einer Zeichnerin oder dem peinlichen Missgeschick eines jungen Ehepaars erzählt, lässt sie uns auf bestechende Weise an den Empfindungen und Gedanken ihrer unverwechselbaren Figuren teilhaben.

Franka Potente
Belletristik
Piper 2010; Piper TB 2012
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Nur ein Job oder genau der richtige Beruf?

Jugendliche wollen etwas werden, aber sie brauchen auch die Bestätigung, dass sie schon jemand sind. Es gibt einen Grund, warum sie Dinge tun: ihre Persönlichkeit, ihr innerer Antrieb. Und wenn sie den Beruf finden, der ihrem inneren Antrieb entspricht, dann ist es relativ wahrscheinlich, dass sie ihn gern ausüben werden – vielleicht ein ganzes Leben lang.

Michalis Pantelouris hat Menschen porträtiert, die genau den Beruf haben, der zu ihnen passt. Sie gehen gern arbeiten, ob es der junge Unternehmer mit Online-Plattform ist oder die Uhrmacherin in Glashütte, der Sänger der Band Revolverheld oder die Zeitungsgrafikerin, die ARD-Auslandsjournal-Korrespondentin oder der Arzt im Krankenhaus.

Michalis Pantelouris
Sachbuch
Gabriel 2010
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Zwei Männer laufen durch Londons Parks, an Londons Wasserläufen entlang. Einer von beiden, Autor und Universitätsdozent, redet die ganze Zeit. Er erzählt – unter anderem von dem Buch Moo Pak, an dem er gerade schreibt.
Vom ersten Satz an fesselt dieser Endlostext über Gott und die Welt. Jack Toledano, informiert, hoch gebildet, mit britischem Commonsense, unterhält mit erstaunlichen Wertungen und scharfen Urteilen: über das Werk von Kollegen oder die Abwege der Politik. Ein Alleinredner, aber auch ein anregender Begleiter, einer mit dem ins Gespräch zu kommen wäre. Toledano ist sephardischer Jude, er stammt aus Ägypten. Eine Perspektive »halb von außen« prägt die Art des Befremdetseins, macht seine Zivilisationskritik ergiebig.

Gabriel Josipovici
Belletristik
Suhrkamp 2010
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

Sex gegen Geld war gestern – Sonia Rossi sucht endlich den Mann fürs Leben. Und sie will nicht warten, bis ihr zufällig der Richtige über den Weg läuft, sondern wird selbst aktiv: Sie meldet sich bei Partnerbörsen an, besucht Speed-Dating-Events und Singlepartys, geht auf Reisen mit Alleinerziehenden. Heiße Affären, peinliche Erlebnisse und Liebesleiden pflastern ihren Weg durch den Dating-Dschungel.
Wird sie Mr. Right finden? Davon, dass das gar nicht so leicht ist, schon gar nicht als Mutter eines kleinen Kindes, und welche Unwägbarkeiten das Jahr für sie bereit gehalten hat, wird dieses Buch erzählen.

Sonia Rossi
Sachbuch
Ullstein TB 2010
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

»Der Autor ist mit ganzem Herzen bei dem, was er erzählt.« FAZ, 17. März 2010.

Matthias Pascolini treibt die Ettengruber Polizei zur Verzweiflung, denn der junge Gauner ist einfach nicht zu fassen. In dem Provinznest kämpfen mit wachsender Begeisterung Katholiken gegen Protestanten, Traditionalisten gegen Freigeister, Tennisvereinsmitglieder gegen die Herren vom Fußballklub. Je härter die Staatsgewalt zuschlägt, desto mehr wird Pascolini zum Volkshelden. Als sich dann auch noch die Politik einmischt, geraten die Ettengruber an die Grenzen eines Bürgerkrieges.

Ein derbes, bitterböses Spiel um die Macht des Geschichtenerzählens, eine kluge und bissige Satire über Freiheitsmythen und Fremdenverkehr. Ein Mordsspaß, nicht nur für Bayern.

Maximilian Steinbeis
Belletristik
Aufbau 2010
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über mybookshop.de erhältlich.

»Von einem, der auszog, die Scham zu verlieren.«

Jeder kennt diese Empfindung: Wenn man sich in einer peinlichen Situation wehrlos fühlt, rot wird, an Souveränität verliert und jedes andere Gefühl in den Hintergrund tritt. Oder wenn einem die Scham die Sprache verschlägt. Maximilian Dorner neigte schon immer zu Zahnpastaflecken auf der Kleidung, aber seitdem er als Behinderter mit Stock durchs Leben geht, haben sich die schamvollen Momente gehäuft. In seinem charmanten Selbstversuch holt Dorner das Peinliche aus dem Halbdunkel, bricht mit Tabus und reißt die Tür weit auf, statt nur durchs Schlüsselloch zu spähen.
Anhand von selbst erlebten Episoden und peinlichen Situationen, die jeder kennt, erzählt er auf ebenso kluge wie amüsante Art, worüber und warum wir uns schämen.

Maximilian Dorner
Sachbuch
Rowohlt Verlag 2010
Bei Ihrem lokalen Buchhändler über buchhandel.de erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen …