Martha und Arthur auf Französisch

Katja Schönherrs Debütroman Marta und Arthur erscheint dieser Tage in der französischen Übersetzung von Barbara Fontaine in den Éditions Zoé. Wir wünschen diesem "premier roman palpitant et glaçant" viele begeisterte französischsprachige LeserInnen!

Sörensen hat Angst verfilmt von und mit Bjarne Mädel

Am 20. Januar um 20:15 zeigt die ARD die Verfilmung von Sven Strickers Krimi Sörensen hat Angst (und ab sofort in der Mediathek abrufbar!). Mit Bjarne Mädel als Sörsensen und in seinem Regiedebüt. Neben Mädel spielen auch noch Matthias Brandt, Anne Ratte-Polle und Peter Kurth mit. Unbedingt ansehen und dann die schicken neu becoverten Sörensen-Bücher lesen!

Vier Räder, Küche, Bad auf Platz 19

Neu auf Platz 19 der Spiegel-Bestsellerliste Sachbuch/Paperback: unser Autor Fredy Gareis mit seinem Buch Vier Räder, Küche, Bad! Wie viel braucht ein Mensch wirklich, um glücklich zu sein? Unterwegs leben und arbeiten – funktioniert das? Fredy Gareis geht diesen Fragen auf den Grund und stellt fest: „Manchmal muss man sich einfach selbst überrumpeln, sonst hat man den Finger immer in der gleichen Soße.“

Die Agentur begrüßt Anne Bandel als neue Autorin

Anne Bandel ist Berlinerin und hat Zahnmedizin und Bauzeichnen studiert. Sie arbeitet seit 22 Jahren als Zahnärztin, singt seit 10 Jahren konzertant Jazz und Chanson, hat mehrere Romanwerkstätten besucht und ist Mitbegründerin der Autorenvereinigung „Club der blinden Neurochirurgen“. Ihr Cosy-Crime-Debüt Aus großer Höhe erscheint im Frühjahr 2022 bei dtv.

Wir freuen uns über den Neuzugang und begrüßen Anne Bandel sehr herzlich!

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen …